Objekte

Wohnhaus sucht neuen Schwung

Zum Kauf wird Ihnen ein 1974 aus Kalksandstein massiv errichtetes Einfamilienhaus angeboten, welches durch seine Aufteilung hervorragend sowohl als Einfamilienhaus als auch als Zweifamilienhaus genutzt werden kann. Eine getrennte Stromabrechnung für das Erd- und Dachgeschoss ist möglich.

Die Immobilie befindet sich mitten in einem ruhigen Wohngebiet der Gemeinde Unterlüß.
Unterlüß, ein kleiner Ort in der Südheide, bietet neben Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf auch Kindergärten und eine Grundschule und für Pendler nach Celle, Hamburg oder Hannover einen Bahnhof mit Interregio-Verbindung. Der Ort ist ebenfalls an das Busnetzwerk des Landkreises Celle angeschlossen. Zusätzliche Einkaufsmöglichkeiten, weiterführende Schulen, ein Ärztezentrum und vieles mehr bietet der nah gelegene Ort Hermannsburg. Die Umgebung ist reizvoll und lädt zu langen Spaziergängen und Fahrradtouren ein.

Über den von einem kleinen Vordach geschützten Hauseingang gelangen Sie zunächst einmal in den Vorflur des Hauses, von dem aus Sie das Erdgeschoss und die Treppe zum Dachgeschoss betreten können.
Das Erdgeschoss ist in einen geräumigen Flur, drei Zimmer, eine Küche, ein Badezimmer und ein Gäste-WC aufgeteilt.
Die Küche ist mit einer Einbauküche ausgestattet, die über einen Ceranherd mit Abzugshaube, einen Geschirrspüler und einen Kühlschrank verfügt. Vom Wohnzimmer aus hat man direkten Zugang auf die Terrasse, die in den Garten übergeht. Das geflieste Badezimmer ist mit einer Badewanne ausgestattet.
Vom Vorflur führt eine Treppe in das Dachgeschoss des Hauses. Dieses besteht aus 3 Zimmern und einem Badezimmer. Bei einem der drei Zimmer handelt es sich um die ehemalige Küche. Der Fliesenspiegel und alle Leitungen sind noch vorhanden, sodass das Zimmer wieder zur Küche umfunktioniert werden könnte. Das Badezimmer ist wie im Erdgeschoss gefliest und mit einer Badewanne ausgestattet.
Das Kellergeschoss, das von innen und außen zu erreichen ist, ist in einen Flur und fünf weitere Räume unterteilt: einen Heizungsraum mit Öllagerraum, einen Hauswirtschaftsraum, einen früheren Hobbyraum und einen Lagerraum. In dem Öllagerraum befinden sich drei Kunststofftanks. In dem gefliesten Raum nebenan befindet sich die Ölheizung von Buderus aus dem Jahr 1995. Auch der beheizte Hauswirtschaftsraum verfügt über einen Fliesenboden. Sie finden dort einen Waschmaschinenanschluss, eine Dusche, ein WC und ein Doppelwaschbecken. Ebenfalls erreichen Sie durch den Hauswirtschaftsraum den Außenzugang. Der ehemalige Hobbyraum und auch der Lagerraum sind mit einem Heizkörper ausgestattet. Der Lagerraum ist mit Bodenfliesen versehen.
Die Fenster des Hauses bestehen aus Holz mit Isolierverglasung, im Erdgeschoss sind einige von
ihnen mit elektrischen Außenrollläden ausgestattet.
Der Energiedarf des Hauses beträgt laut Ausweis 143,8 kWh/(m²a).
Das Haus wird möbliert verkauft und übergeben.
Die massive Garage ist mit zwei Toren ausgestattet, sodass man durch die Garage mit Fahrzeugen auf das Grundstück gelangen kann. Mit dem Haus ist sie durch eine Mauer mit einer Tür zum Garten verbunden. Das Tor Richtung Straße ist elektrisch mit einer Fernbedienung und das Tor Richtung Garten mechanisch zu bedienen. Der große Garten hinter dem Haus bietet viel Platz für Ideen und Kreativität und die alten Gemüsebete warten auf eine Wiederbelebung.
Ihnen sagt diese Immobilie zu? Dann rufen Sie uns gerne an und vereinbaren einen Besichtigungstermin mit uns!

Immobiliendaten

174.000,00 € Kaufpreis
137,22 m² Wohnfläche
6 Zimmer
4,76 % Provision
Unterlüß Ort
05052/8061

Interessiert?

Diese Immobilie hat Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen!

Termin vereinbaren

gern per Telefon oder mit unserem Kontaktformular unten auf dieser Seite