Objekte

Mehrfamilientaugliches Wohnhaus

Mit diesem Haus in der ruhigen Lage eines gewachsenen Wohngebietes können auch Sie vom Mieter zum Eigentümer werden.

Die Bausubstanz des Hauses ist solide. Das Hauptgebäude entstand 1931, die Anbauten wurden 1967 und 1978 errichtet.

Im Erdgeschoss befinden sich ein Wohn-/ und Essraum, vier weitere Zimmer, eine Küche, ein Bad (mit Wanne), ein Flur, eine Diele und ein Hauswirtschaftraum/Waschküche.
Das Dachgeschoss bietet vier Zimmer, eins davon mit direktem Zugang zu einem der beiden Balkone. In dieser Etage befinden sich weiterhin eine Küche, zwei Bäder (mit Dusche) sowie ein Flur, der über einen Zugang zum zweiten Balkon verfügt.

Der Teilkeller bietet einen Flur und zwei Räume mit zusätzlichen Abstellmöglichkeiten.

Das Haus lässt sich aufgrund seiner Raumaufteilung sowohl als Einfamilienhaus als auch als Zweifamilienhaus mit zusätzlicher Einliegerwohnung nutzen und ist somit für Selbstnutzer und auch für Kapitalanleger ein attraktives Angebot.

Das Gebäude wird über eine Gas-Zentralheizung der Firma Buderus aus dem Jahre 1984 geheizt. Der Energiebedarf laut Energieausweis beträgt 208,8 kWh/(m²a).

Bei den Fenstern handelt es sich überwiegend um Holzfenster mit Isolierverglasung, die teilweise mit Außenrollläden versehen sind. Die Fußböden sind überwiegend mit Teppichauslegeware oder Fliesen belegt.

Mit einer gründlichen Renovierung, die sicherlich die Bäder und die Küchen einschließen müsste, können Sie sich mit dieser Immobilie in kurzer Zeit Ihr neues Zuhause zaubern. Der günstige Kaufpreis lässt dafür genügend finanziellen Spielraum.
Und das großzügige Grundstück mit einer Fläche von ca. 1.200 m² wird sicherlich vielen Ihrer Vorstellungen von einem Haus im Grünen gerecht werden können. Zurzeit ist es pflegeleicht angelegt, aber was spricht dagegen, es in ein Blumenmeer zu verwandeln. Platz für viele Ideen bietet es allemal, nicht nur für die Bepflanzung, sondern auch für die Sandkiste & Co. und natürlich unterschiedliche Sitzecken. Ein ehemaliges Stallgebäude zur Aufbewahrung jeglicher Gartenutensilien oder als Werkstatt ist auch bereits vorhanden. Für Ihre Fahrzeuge steht eine massiv gebaute Doppelgarage zur Verfügung.

Unterlüß ist ein gemütlicher Ort in der Südheide mit Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Kindergärten sowie Grund- und Hauptschule und einem Bahnhof mit Interregio-Anschluss. und somit mit einer schnellen Verkehrsanbindung Richtung Celle (nur ca. 16 Minuten), Hannover (nur ca. 42 Minuten), Uelzen (nur ca. 15 Minuten) oder auch nach Lüneburg und Hamburg (nur ca. 1 – 1 ½ Stunden). Zusätzliche Einkaufsmöglichkeiten und auch weiterführende Schulen finden Sie im nahe gelegenen Hermannsburg... und nicht zuletzt ... das grüne Umfeld macht jeden Spaziergang oder eine Radtour zum Erlebnis.

Interessiert? Rufen Sie uns an! Wir zeigen Ihnen diese Immobilie gern.


Immobiliendaten

115.000,00 € Kaufpreis
202,00 m² Wohnfläche
8 Zimmer
4,76 % Provision
Unterlüß Ort
05052/8061

Interessiert?

Diese Immobilie hat Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen!

Termin vereinbaren

gern per Telefon oder mit unserem Kontaktformular unten auf dieser Seite