Objekte

Landleben! Einfamilienhaus mit Vierseitenhof

Angeboten wird ein großer Vierseitenhof mit einem ca. 1950 erbauten Wohnhaus, einer Scheune, Stallgebäuden aus den 30er Jahren und einem insgesamt ca. 4.839 m² großen Grundstück in einem der 17 Ortsteile der Gemeinde Dähre in der Altmark. Der Ortsteil ist ein Künstlerdorf und Reiterparadies. Neben den Künstlern, die sich nach 1990 im Ort angesiedelt haben, bestimmen die Pferdeliebhaber und Reiter den Charakter des Dorfes. Ein Ausritt in die wunderschöne altmärkische Landschaft lohnt sich immer.

Das Wohnhaus ist ca. 156 m² groß und hat fünf Zimmer. Im Erdgeschoss ein aus zwei Zimmern zusammengelegtes großes Wohnzimmer mit einem Kachelofen und ein Büro oder Gästezimmer. Drei weitere Zimmer (davon eines „gefangen“ und vom Schlafzimmer aus gut als Ankleidezimmer nutzbar) befinden sich im Dachgeschoss neben einem großen Flur und einem von zwei Stellen aus betretbaren Bodenraum als Abstellkammer.
Die Küche im Erdgeschoss ist neu und wurde erst 2019 eingebaut. Sie ist mit einem Ceranfeld mit Dunstabzug, einem separat in Griffhöhe eingebauten Backofen, einer Kühl-Gefrierkombination, einer eingebauten Mikrowelle, einer Spülmaschine und einer Waschmaschine ausgestattet. Eine kleine angegliederte Speisekammer bietet Platz für die Unterbringung der Vorräte. Auch das geflieste Badezimmer befindet sich im Erdgeschoss und ist neu, der Einbau erfolgte 2020. Die Badewanne erlaubt einen seitlichen Einstieg, hat eine Sitzmöglichkeit und eine Vorrichtung zum Duschen samt dazugehöriger Abtrennung, ist also auch für ältere Menschen bequem nutzbar. Zusätzlich wurde im Bad auch noch eine elektrische Fußbodenheizung eingebaut.
Betreten können Sie das Gebäude einerseits durch den Haupteingang an der Straßenseite über einen kleinen als Windfang dienenden Eingangsvorbau oder aber über die Terrassentür an der rückwärtig im Innenhof gelegenen überdachten Terrasse, die nach Süden ausgerichtet ist.
Bei der Heizung handelt es sich um eine Viessmann Gas-Brennwert-Heizung aus dem September 2020, die zentral für Wärme und warmes Wasser sorgt. Ein gemieteter Flüssiggastank liefert den dazu nötigen Brennstoffnachschub. Die Heizung befindet sich in einem von außen von der Terrassenseite aus zugänglichen Kellerraum in dem ansonsten nicht unterkellerten Gebäude. Zusätzlich steht ein Heißluftkachelofen im Wohnzimmer zur Verfügung, der von der Küche aus mit Festbrennstoff bestückt werden und für zusätzliche Wärme sorgen kann. Der Energiebedarf des Hauses beträgt laut Energieausweis ca. 253,9 kWh/(m²a). Der Ausweis wurde 2017 erstellt also vor Einbau der neuen effizienteren Heizungsanlage. Das Haus ist an das öffentliche Versorgungsnetz für Strom und Wasser angeschlossen, die Abwasserentsorgung erfolgt über eine Kleinkläranlage mit Sandfilter.

In 2019 / 2020 wurden zahlreiche (durch Rechnungen belegbare) Investitionen und Erneuerungen durchgeführt, u.a:

neue Viessmann Gas-Brennwertheizung (ca. 7.996,-) €
neues Bad im Erdgeschoss (€ 26.996,--)
neues Scheunendach (€ 62.754,--)
kleines Nebengebäude, Schirmdach und Entwässerung Südseite (€ 34.484,--)
Hundezwinger linke Seite / Mitte (€ 7.478,--)
Elektroarbeiten: Zähleranlage und Zubehör, Erdungsanlage, Stromkreisverteilung und Zubehör, Überspannungsschutz, Allgemeininstallation, Verlegesysteme/Leitungen Stallgebäude, Kücheninstallation, Schalter, Steckdosen, Überprüfung Hausinstallation (€ 11.995,--)
Stahlmattenzaun (€ 26.055,--)
2-flügeliges feuerverzinktes Tor 3,00 m, x 1,60 m (€ 2.628,--)
neue Einbauküche von Firma Wallach aus Celle (€ 11.930,--)

Der Innenhof der Anlage wird östlich begrenzt durch die ehemaligen Stallungen, im Süden befindet sich die ca. 300 m² große Scheune und am westlichen Grundstücksrand befinden sich einige Hundezwinger. Südlich der Scheune beginnt der große Wiesenbereich des Hofes, auf dem Hunde, Schafe oder Pferde viel Platz zum Grasen oder Austoben haben, denn das gesamte Wiesenterrain ist mit einem ca. 1,60 m hohen Stahlmattenzaun umzäunt.

Immobiliendaten

246.000,00 € Kaufpreis
156,00 m² Wohnfläche
5 Zimmer
3,57 % Provision
Dähre Ort
05052/8061

Interessiert?

Diese Immobilie hat Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen!

Termin vereinbaren

gern per Telefon oder mit unserem Kontaktformular unten auf dieser Seite