Objekte

Anlageobjekt: Klasse Eigentumswohnung im Erdgeschoss

In dem "heidschnuckeligen" Ort Müden an der Örtze wird diese attraktive, ca. 59,76 m² große Zwei-Zimmer-Erdgeschosswohnung in einer Wohnanlage in ruhiger Ortslage zum Verkauf angeboten. Die Wohnanlage wurde Anfang der 1970er Jahre erbaut.

Müden selbst ist schon ein Ort mit einem besonderen Flair, „geliebt“ von den Einwohnern und „beliebt“ bei den Gästen. Kaum irgendwo sonst erlebt der Besucher den ganzen Zauber der Südheide intensiver. Unter Eichen versteckt, im Flusstal von Örtze und Wietze, liegt dieser Ort mit dem Charme eines echten Heidedorfes mit einer eindrucksvollen Atmosphäre, unter anderem vermittelt durch die Jahrhunderte alten Bauerngehöfte im Ortskern.

In der Umgebung von Müden (Örtze) können Sie noch die Heidelandschaft erleben: den Wietzer Berg mit dem Löns-Denkmal, den Haußelberg, den Wacholder-Wald bei Schmarbeck und die Heideflächen um den Kieselgur-Rundwanderweg. Natur pur und vieles mehr ...

Zusätzlich werden Kindergarten, Grundschule, Einkaufmöglichkeiten und ein gutes Freizeitangebot geboten. Weitere Einkaufsmöglichkeiten sowie Oberschule und Gymnasium finden Sie im nahe gelegenen Faßberg bzw. in Hermannsburg.

Die Wohnung ist zurzeit vermietet, wurde 2018 umfangreich renoviert und eignet sich daher als solide und wertstabile Kapitalanlage.

Das Wohnraumangebot teilt sich in einen geräumigen Wohn-/Essbereich mit einer offenen 2018 eingebauten Küche, ein modernes und 2018 saniertes Bad mit großer (ca. 135 x 80 cm) Dusche, einen Abstellraum auf. Die Einbauküche ist mit einem Ceranherd mit Dunstabzugshaube, einer Kühl-/Gefrierkombi und einer Spülmaschine ausgestattet und im Verkaufspreis enthalten.

Die Ausstattung inklusive des sanitären Bereichs ist hell und freundlich. Die Fußbodenbeläge variieren zwischen Vinyl-Designdielen in Eichendesign in Wohnräumen und Flur und Steinzeugfliesen im Bad. Das große in vier Segmente aufgeteilte Tür- und Fensterelement im Wohnzimmer zur Terrasse ist 3-fach isolierverglast und aus Kunststoff. Das Schlafzimmer hat ein Holzfenster mit Isolierverglasung und Außenrollladen.

Die Wohnungselektrik wurde 2018 komplett erneuert und entspricht den neusten Standards. Zusätzlich wurde ein E-Check (mit Prüfsiegel) durchgeführt. Ca. 30 Steckdosen lassen keine Wünsche offen und auch Kabelanschluss in Wohn-und Schlafzimmer ist vorhanden.

Die Warmwasserversorgung erfolgt über einen energiesparenden, 2018 erneuerten und elektronisch geregelten Durchlauferhitzer. Beheizt wird die Wohnung über 2018 eingebaute Nachtspeicheröfen der neusten Generation, die über eine wohnungseigene, außenfühlergesteuerte, elektronische Steuerung kontrolliert werden. Der Energieverbrauch beträgt laut Energieausweis 137,7 kWh/(m²a) für Heizung und Warmwasser.

Vom Wohnzimmer aus hat man direkten Zugang zur Terrasse, die mit einer Markise und Außensteckdose ausgestattet ist. Der Terrassenbereich ist mit einem Sichtschutz umrandet.

Vom Parkplatz aus erreichen Sie die Wohnung über einen direkten individuellen Zugang, sodass Sie den Hauseingang mit keiner anderen Partei gemeinsam nutzen müssen.

Direkt an der Wohnanlage stehen Ihnen PKW-Stellplätze zur Verfügung, die ausschließlich den Bewohnern (und deren Besuchern) vorbehalten sind.

Konnten wir Sie inspirieren, sich mit diesem besonderen Angebot näher zu befassen? Dann sollten wir uns kennen lernen! Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Ihnen dieses „Schmuckstück“ näher bringen und zeigen dürften.

Immobiliendaten

59.000,00 € Kaufpreis
59,76 m² Wohnfläche
2 Zimmer
4,76 % Provision
Faßberg OT Müden Ort
05052/8061

Interessiert?

Diese Immobilie hat Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen!

Termin vereinbaren

gern per Telefon oder mit unserem Kontaktformular unten auf dieser Seite